Aktuelles

"Bhagavad-Gita", Lesung und Gespräch mit Guido von Arx am Donnerstag, 15.Februar 2018, 19 Uhr

"Das Wunderbare an der Bhagavad-Gita ist, dass in ihr eine ungelernte, erfahrene Weisheit sich als helfende Güte offenbart. Diese schöne Offenbarung, diese Lebensweisheit, diese zu Religion erblühte Philosophie ist es, die wir suchen und brauchen." (Hermann Hesse)

Die populärste aller indischen Schriften hat seit der Blüte des geistigen Deutschlands auch Persönlichkeiten wie Goethe, Humboldt und Schopenhauer begeistert. Diese Faszination für die zeitlosen Weisheiten Indiens ist bis heute ungebrochen geblieben und immer mehr Menschen auf der ganzen Welt entdecken die Bhagavad-Gita als einen praktischen Leitfaden für den eigenen spirituellen Weg.

Guido von Arx veröffentlichte 2015 eine illustrierte Bhagavad-Gita, deren Übersetzung sowohl die große spirituelle Tradition Indiens respektiert wie auch eine Sprache findet, die von den Menschen heute verstanden wird.

Zur Lesung servieren wir Ihnen indischen Gewürztee und süße Leckereien.

Eintritt: VVK 6 €, AK 8 €

zurück zur Liste

Theodor Fontane